In den kommenden Tagen werden wir zum Test für ein deutsches Radsportmagazin einen LUCHS 29 fertigen. Die einzelnen Produktionsschritte von den Dreh- Fräsarbeiten, das Schweissen des Rahmens über das Pulvern und anbringen der Decals bis zum Aufbau des Rades und Übergabe an die Redaktion in München werden wir hier in Bild und Text dokumentieren...
HANDCRAFTED von Anfang an !

Samstag, 1. März 2014